Hauptmenü anzeigen

Wäschetrockner

Schonendes, Energie sparendes, komfortables und witterungsunabhängiges Wäschetrocknen sind Ansprüche der Verbraucher, die sich mit der Anschaffung eines Wäschetrockners ein Stück neue Lebensqualität leisten. Die Trockentechnik muss heute anspruchsvolle Erwartungen erfüllen.

Dazu gehört, als einfaches Beispiel, dass Wäsche schranktrocken oder bügelfeucht dem Trockner entnommen werden kann. Das Trocknen von Pflegeleichtem und auch von Wolle soll dabei genauso einfach sein wie das Trocknen von Koch- und Buntwäsche. Die Grundlage hierfür und andere Komfortstufen erfüllt die Mess- und Steuerungstechnik, die die Feuchte der Wäsche sowie die Temperatur von Luftströmen erfasst und auswertet, um Heizung und Trommel mit moderner Elektronik optimal zu steuern. Das Reversieren der Trommel, die mit einem Mitnehmer ausgestattet ist, dient als Knitterschutz und sorgt für gleichmäßig verteilte und aufgelockerte Wäsche.

Beim Ablufttrockner wird die Feuchte über ein Abluftrohr ins Freie geleitet. „Einstecken und benutzen” heißt die Devise bei Kondensattrocknern, bei denen die Feuchtigkeit zu Wasser kondensiert und in einem Behälter aufgefangen oder über einen Schlauch abgeleitet wird. Ein optimal abgestimmter Luftkreislauf sorgt für Energie sparenden Betrieb.

Kontakt

Tel.: 09183 9039-33
Fax: 09183 9039-34
E-Mail: shop@egohilliges.de